ESG Rating Response

Sie erhalten ständiges „Dauerfeuer“ mit den verschiedensten ESG-Anfragen von Ratingagenturen, Investoren, Verbänden und Geschäftspartner. Wie sollen Sie reagieren? Was passiert, wenn Sie nicht antworten? Was, wenn Sie auf Teilfragen keine passenden Antworten haben? Richten Sie diese Fragen gerne an uns. Wir können Ihnen helfen, souverän mit ESG-Fragebögen und -Anfragen umzugehen. So sparen Sie Zeit und verhindern, dass Ihr ESG-Rating bei relevanten Anbietern durch ignorierte Anfragen schlecht ausfällt.

Anfragen effizient beantworten

Wir können Sie bei der Beantwortung von ESG-Anfragen wirkungsvoll unterstützen. Wir kennen die gängigen Fragebögen der relevanten ESG-Akteure. Informationen, die angefragt werden, tragen wir gemeinsam mit den relevanten Ansprechpartnern im Unternehmen zusammen. So sparen Sie viel Zeit und Nerven und können sich auf Ihre wesentlichen Aufgaben konzentrieren.

Mit transparenter Kommunikation Anfragen reduzieren

Vorsorge ist besser als Nachsorge: Unternehmen, die ESG-Themen und ihre Handhabung im Nachhaltigkeitsbericht, der Unternehmenswebsite oder anderen öffentlichen Formaten ausführlich darstellen, müssen deutlich weniger ESG-Anfragen beantworten. Viele Ratingagenturen werden Sie nicht einmal fragen, bevor sie ein Rating vergeben. Wir können Ihnen helfen, Ihr ESG-Reporting von vornherein umfassend zu gestalten, um so Ihre Ratings zu verbessern. Sprechen Sie uns an!

Michael Diegelmann
Henryk Deter

Newsletter Anmeldung

Kontakt

+49 611 205 855 0

(Mo. - Fr. 09:00 - 18:00 Uhr)

Antwort Mo. -Fr.

innerhalb von 24 Stunden

Newsletter Anmeldung

Inklusive Best-of unseres Besteller Buches.

Michael Diegelmann
Henryk_Deter

Newsletter Anmeldung

Kontakt

+49 611 205 855 0

(Mo. - Fr. 09:00 - 18:00 Uhr)

Antwort Mo. -Fr.

innerhalb von 24 Stunden

Newsletter Anmeldung

Inklusive Best-of unseres Besteller Buches.