Guidance & Reporting: aktives Erwartungsmanagement am Kapitalmarkt

Referenzen_Referenzkunden_258x82pxEine gute Guidance bietet klare Informationen als Anhaltspunkt zur top- und bottom-line der Gewinn- und Verlustrechnung des Unternehmens. Sie sollte eine Orientierung für Aktionäre und Marktbeobachter geben, wie sich das Unternehmen die zukünftige Entwicklung vorstellt. So können Sie von Unternehmensseite aktiv die Erwartungen des Kapitalmarkts steuern und die Volatilität Ihres Geschäftsmodells kommunikativ begleiten. Innerhalb der Guidance werden die Ergebnisse einer zukünftigen Geschäftsperiode aufgrund des bisherigen Geschäftsverlaufs geschätzt. Hier ist die genaue Kommunikation Ihrer Aussichten entscheidend. Eine klare und verständliche Prognose Ihrer Unternehmensentwicklung kann nicht nur die Fragen Ihrer Shareholder vorweg nehmen, sondern auch Potenziale Ihres Geschäftsmodells aufzeigen. So betreiben Sie erfolgreiches Erartungsmanagement am Kapitalmarkt.

Ihre aussagekräftige Guidance mit cometis!

Auf Basis einer umfassenden Analyse der Guidance-Meldungen aller Index-Unternehmen seit 2013 bieten wir Ihnen professionelle Beratung zum Thema Guidance. Als Bestandteil eines professionellen Reportings sorgt die Guidance für eine klar definierte Aussicht, die für Orientierung und für die Nachvollziehbarkeit Ihres Geschäftsmodells sorgt. So kann mit einem präzisen Blick in die Zukunft oftmals vermittelt werden, welcher Antrieb hinter strategischen Entscheidungen steht und welche Effekte dabei eingeplant sind. Damit können eventuelle Schwankungen Ihres Geschäftsmodells effektiv erklärt werden und so die Erwartungen beeinflusst werden. Die cometis AG bietet Ihnen langjährige Erfahrung in der Formulierung Ihrer Guidance.

Diese Erfahrung bringen wir ein, um Ihnen eine umfassende Beratung im Bereich Guidance & Reporting zu bieten. Gerne begleiten wir Sie auch bei der Erstellung Ihres Geschäftsberichts. Wir freuen uns auf Ihren Anruf!