Shareholder ID Frankfurt am Main

Shareholder ID bietet Überblick über Aktionärsstruktur

Referenzen_Referenzkunden_258x82pxDie Shareholder ID ist für jedes börsennotierte Unternehmen unabdingbar, das eine strategische Investor Relations Arbeit erfolgreich betreiben will. Durch eine Shareholder ID erhält ein Emittent weitreichende Erkenntnisse über die aktuelle Zusammensetzung und die Veränderungen innerhalb der Aktionärsstruktur. Ausgehend von dieser umfangreichen Analyse eröffnen sich für alle Unternehmen neue Handlungsoptionen in der Investor Relations, um die Aktionärsstruktur im Sinne der definierten IR-Ziele zu optimieren.

Veränderungen in der Aktionärsstruktur frühzeitig identifizieren

Die Shareholder ID gibt detailliert darüber Auskunft, wie sich die Aktionärsstruktur eines Unternehmens zusammensetzt und sich im Zeitverlauf verändert hat. Im Zuge der Analyse können insbesondere sogenannte Beneficiary Shareholder identifiziert werden. D.h., sie erhalten wertvolle Informationen darüber, wem tatsächlich die Aktien Ihres Unternehmens gehören. Zudem verschafft Ihnen die Shareholder ID einen Überblick darüber, wie sich die Aktionärsstruktur mit Blick auf Investment Style und Standort der Investoren darstellt – und im Zeitverlauf entwickelt hat. Ebenso ist es möglich, Top Buyer und Top Seller in einem bestimmten Analysezeitraum zu identifizieren. Mit der Shareholder ID haben Sie somit stets die zentralen Veränderungen in Ihrer Aktionärsstruktur im Blick und können Ihre IR-Aktivitäten gezielt darauf ausrichten.

Treten Sie mit uns in Kontakt

Wenn auch Sie stets den Überblick über Ihre Aktionärsstruktur behalten und bei Ihrer Investor Relations Arbeit mehr als nur reagieren wollen, ist die Shareholder ID für Sie ein effizientes Hilfsmittel, um Ihre Investor Relations positiv zu gestalten. Wir freuen uns auf Ihren Anruf!