Programm der Investor-Relations-Konferenz

Hotel Jumeirah, Thurn-und-Taxis-Platz 2, 60313 Frankfurt am Main

29. Januar 2018 – Vorabend

15.00 – 18.00
Embrace the Change with MiFiD – Erste Eindrücke, Status Quo und Ausblick zur Implementation von MiFiD II
Veranstaltungsort: Jumeirah Frankfurt Hotel: Thurn-und-Taxis-Platz 2, 60313 Frankfurt am Main, Karte
Bitte melden Sie sich hier separat an.

Event-Beschreibung

Embrace the Change with MiFiD – Erste Eindrücke, Status Quo und Ausblick zur Implementation von MiFiD II
Vier Wochen nach Implementierung der MiFiD II Regulierung wollen wir im Rahmen unseres Nachmittagsprogrammes am Vortag der IR 2018 die ersten Erfahrungsberichte einholen und diskutieren. Wir wollen den Status Quo und den Ausblick aus den unterschiedlichen Perspektiven diskutieren und laden das Publikum zum mitdiskutieren ein. Gemeinsam mit Ipreo werden Vertreter von Banken, Brokeragehäusern, institutionellen Investoren sowie unabhängigen Dienstleistern und natürlich Emittentenvertreter ihre Einschätzung zu den Auswirkungden der neuen Regulierung, ihrem Ausblick sowie Best Practice Anleitungen aus den verschiedenen Blickwinkeln geben.

Ein aktuelles Programm, sowie den dazugehörigen Ablauf finden Sie hier auf dieser Homepage. Wir werden dieses in den Wochen und Tagen vor der Veranstaltung je nach Zusage weiterer Gäste updaten und Sie informieren. Registrieren Sie sich bitte vorab zur Teilnahme an diesem Event, denn es wird eine limitierte Anzahl an verfügbaren Plätzen geben.

Wir laden Sie zudem recht herzlich ein, vorab Fragen zum Thema MiFiD oder für die Panelisten an uns einzusenden, wir würden diese dann mit in das Gespräch einbauen und erhoffen uns dadurch eine rege Teilnahme und Diskussion. Senden Sie etwaige Fragen an andreas.posavac@ipreo.com. Gemeinsam mit der IR2018 freuen wir uns auf Ihre Teilnahme.

Programm:

15:00-15:35
Event Registrierung und Networking

15:30-15:35
Begrüssung und Einleitung (Patrick Tobias & Andreas Posavac, Ipreo)

15:35-16:00
MiFiD II für Investor Relations: A Check on Reality (Andreas Posavac, Ipreo)

Wie stehen institutionelle Investoren zum Thema MiFiD? Welche Veränderungen sehen die größten Investoren zum Thema Access und Research?Welche Vorbereitungen wurden seitens Asset Managern getätigt und welche Veränderungen sind für Investor Relations zu erwarten. Ipreo präsentiert die spannenden Ergebnisse und Erkenntnisse einer Studie mit einigen überraschenden Erkenntnissen.

16:05-16:50
Panel I: „Access Denied“ – MiFiD und die Auswirkungen auf Corporate Access

MiFiD II bringt vor allem eines, Ungewissheit. Für Investor Relations Verantwortliche stellt die neue MiFiD Regelung einen großen Disruptor dar, da unklar bleibt wie sich die Regulierung tatsächlich auf den wichtigen Investorenzugang auswirken wird. Wird Emittenten der Zugang zu einer Vielzahl an Investoren verwährt bleiben? Welche Kosten werden für Corporate Access entstehen? Was erwarten sich institutionelle Anleger von Emittenten? Welche alternativen Möglichkeiten an Access gibt es? Wie wird sich MiFiD auf die Qualität der Investorengespräche auswirken? Wie wird sich die Rolle der Banken und Broker verändern und ist MiFiD vielleicht sogar eine Chance für die unterschiedlichen Stakeholder? In diesem Panel wollen wir die bisherigen Erfahrungswerte und Einschätzungen zur Veränderung rund um Corporate Access mit Ihnen diskutieren.

16:50 – 17:05
Kaffeepause

17:05 – 17:50
Panel II: “Research Uncovered” – MiFiD und die Auswirkungen auf Unternehmensresearch

Zahlreiche Emittenten fürchten durch die Entwicklungen rund um MiFiD ein Risiko einer dünneren Coverage und einem damit verbundenen Problem eines schlechteren Konsensus, niedriger Liquidität und Visibilität bei internationalen Anlegern.Welche Trends zeichen sich tatsächlich im Research Bereich ab? Welche Tendenzen und Trends sind absehbar? Ist unabhängiges Research im Vorteil gegenüber klassischem Broker Research und muss bezahlte Unternehmensanalyse salonfähig werden um niedriger kapitalisierten Emittenten eine Chance zu geben? Wir diskutieren Trends, Best-Practice Erwartungen der einzelnen Stakeholder und teilen die bisherigen Erfahrungen.

17:50 – 18:10
Interaktive Frage & Antwort Session mit Publikum

Wir laden Sie zudem recht herzlich ein, vorab Fragen zum Thema MiFiD oder für die Panelisten an uns einzusenden, wir würden diese dann mit in das Gespräch einbauen und erhoffen uns dadurch eine rege Teilnahme und Diskussion. Senden Sie etwaige Fragen an andreas.posavac@ipreo.com. Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme.

18:10-18:45
Drinks & Networking

Ab 19:00
Get Together IR 2018

Für alle Teilnehmer der IR 2018, die sich für die IR Konferenz am 30. Januar angemeldet haben, lädt IR Club und die ODDO Seydler Bank zu einem Get Together ein. Details dazu werden von den Veranstaltern unter folgendem Link veröffentlicht. Wir werden nach den Panel Diskussionen und dem anschliessenden Networking gemeinsam zur Abendveranstaltung des IRClub gehen.

ab 19.00
Get-Together auf Einladung der ODDO SEYDLER Bank

30. Januar 2018 – Vormittag

8.30 | Einlass
Kaffee und Networking

9.00 | Begrüßung
Begrüßung der Gäste durch Michael Diegelmann (cometis) und Patrick Kiss (IR Club)

9.10 | 30 min.
» Artificial Intelligence and Capital MarketsUK

9.45 | 40 min.

Raum 1

» Best Practice: Guidance

9.45 | 40 min.

Raum 2

» Erwartete HV-Trends 2018 – Aktivismus ein temporäres Phänomen?

Christof Schwab (Computershare Deutschland),

Matthias Nau (Georgeson, UK.Computershare)

10.25 | 20 min.
Kaffeepause und Networking

10.45 | 60 min.

Raum 1

» Power Hour I

Computerisierung der Börsenberichterstattung

Eike Schäfer (Ariva.de)

The Use of Artificial Intelligence and Machine Learning for Investment Decisions

Christoph Schrills (Sentifi)

Coping, Shifting, Changing 2.0: Strategies for Managing Market Short-Termism

Dustin Neuneyer (PRI Association)

Broker Geschäftsmodelle nach Mifid II. Was bedeutet das für IR?

Michael Diegelmann (cometis)

12.00 | 30 min.

Raum 1

» Der Shift vom diskretionären zum systematisch-strukturellen Investieren

Ralf Frank (DVFA)

12.00 | 30 min.

Raum 2

» Initial Coin Offerings: Was ist das? Wie entwickelt sich dieser Markt?

Maximilian Franz (cometis),

Ulrich Reers (Taylor Wessing)

12.30 | 75 min.
Lunch

13.15 | 30 min.
Lunch & Learn
» Wie europäische Investment Professionals Social Media nutzen

Patrick Kiss (IR Club)

30. Januar 2018 – Nachmittag

13.45 | 60 min.
Raum 1
» Institutional Investor’s All-Europe Executive Team Survey 2018: Announcing Germany’s top IROs and IR ProgramsUK

Amani Korayeim (Institutional Investor Magazine), Will Rowlands-Rees (Institutional Investor Magazine)

14.45 | 45 min.

Raum 1

» Legal Update: Was verändert sich 2018?

Ulrich Reers (Taylor Wessing)

14.45 | 45 min.

Raum 2

» DCGK – Auch in der Praxis ein Thema für IR

Marc Tüngler (DSW),

Patrick Kiss (Deutsche EuroShop),

Lars Lüßmann (Taylor Wessing)

15.30 | 15 min.
Kaffeepause und Networking

15.45 | 45 min.

Raum 1

» Investorensicht auf Mifid II

Frank Rothauge (AHP Capital),

Thomas F. Seppi (FPM AG),

Johannes Ries (Apus Capital),

Moderation Heiko Backmann (cometis)

15.45 | 45 min.

Raum 2

» Capital Market Days – Pro & Contra

Karla Kopf (Universität St.Gallen)

16.30 | 45 min.
Raum 1
» Buy-side View: Asset Allocation und Investmentkriterien

Henning Gebhardt (Berenberg)

17.15 | 30 min.

Raum 1

» Say on Pay: Which way does the coin flip? Investoren und deren Einfluss auf Vergütung und Governance

Andreas Posavac (Ipreo), Angelika Horstmeier (Ipreo),

Regine Siepmann (hkp/// group)

17.15 | 30 min.

Raum 2

» Best EQS-Compliance-Talk: Rechtliche Anforderungen und Best-Practice-Hinweise für Hinweisgebersysteme

Moritz Homann (EQS)

ab 17.50
Abschiedsgruß durch Michael Diegelmann (cometis) und Patrick Kiss (IR Club), im Anschluss: After Work Chill Out