Sprachregelungen Frankfurt am Main

Erfolgreicher Einsatz von Sprachregelungen in der M&A-Kommunikation

Referenzen_Referenzkunden_258x82pxEine Fusion oder ein Unternehmenskauf ziehen aufgrund der damit einhergehenden Veränderungen stets über sämtliche Stakeholder-Gruppen hinweg die Aufmerksamkeit einer breiten Öffentlichkeit auf sich. In dieser Situation kann der Einsatz von Sprachregelungen helfen, dass keine unbedacht verbreitete Aussage desaströse Folgen nach sich zieht. Eine unbesonnen in Umlauf gebrachte Botschaft lässt sich im Zeitalter der rasanten Multiplikation durch Social Media kaum wieder einfangen und nur noch äußerst mühselig wieder korrigieren.

Sprachregelungen schaffen eine in sich konsistente M&A-Kommunikation

Ziel des Einsatzes definierter Sprachregelungen in der Unternehmenskommunikation ist, in mehrfacher Dimension eine einheitliche Kommunikation hinsichtlich eines höchst sensiblen Themas zu gewährleisten: Über mehrere Managementebenen hinweg soll standortübergreifend und bei Äußerungen zu unterschiedlichen Zeitpunkten sichergestellt sein, dass im Namen des Unternehmens ein einheitlicher Standpunkt zu einem kritischen Sachverhalt vertreten wird und gleichlautende Fakten kommuniziert werden.

Irreführender Berichterstattung frühzeitig vorbeugen

Auf diese Weise werden widersprüchliche Meldungen aus ein und derselben Organisation verhindert. Die in solchen Fällen oftmals berechtigten Zweifel an Professionalität und Glaubwürdigkeit werden von Anfang an unterbunden. Auch dem Aufkommen von Gerüchten oder falscher Berichterstattung wird von vorneherein entgegengewirkt. Einem massiven Vertrauensverlust kann somit vorgebeugt werden.

Sprachregelungen richtig formulieren

Als Spezialist für strategische Finanz- und Unternehmenskommunikation mit langjähriger Erfahrung unterstützt Sie die cometis AG bei der Entwicklung von Sprachregelungen im Rahmen des M&A-Prozesses. Die Berücksichtigung vielfältiger Szenarien des Verhandlungsverlaufs ist dabei ebenso ein wesentliches Element, wie die strategische Strukturierung von Informationen zur Verwendung in der direkten Kommunikation mit der breiten Öffentlichkeit, zur Verbreitung auf Nachfrage oder nur zur Verwendung in Hintergrundgesprächen – wird freuen uns, Sie dazu beraten zu dürfen!