Corporate News


| Dermapharm Holding SE: Erstes Quartal 2019 von profitablem Wachstum geprägt

Grünwald, 21. Mai 2019 – Die Dermapharm Holding SE („Dermapharm“), ein führender Hersteller von patentfreien Markenarzneimitteln für ausgewählte Therapiegebiete in Deutschland mit wachsender internationaler Präsenz, veröffentlicht heute ihre Geschäftszahlen für die ersten drei Monate 2019. Das Unternehmen konnte den Umsatz im Berichtszeitraum um 19,0% auf 163,6 Mio. € steigern (Vorjahreszeitraum: 137,5 Mio. €). Zugleich erhöhte sich das um Einmalkosten im Zusammenhang mit dem Erwerb der spanischen Euromed in Höhe von 2,9 Mio. € und Einmalkosten für Beratungsleistungen im Zusammenhang mit weiteren Akquisitionsbemühungen in Höhe von 0,1 Mio. € bereinigte Ergebnis vor Zinsen, Steuern und Abschreibungen (EBITDA) um 20,7% auf 43,7 Mio. € (Vorjahreszeitraum: 36,2 Mio. €). Die bereinigte EBITDA-Marge lag entsprechend bei 26,7% und damit 0,4 Prozentpunkte über der Marge des Vorjahres. Das unbereinigte EBITDA betrug 40,7 Mio. €, die unbereinigte EBITDA-Marge lag bei 24,9%.

Ad-hoc-Mitteilungen


Michael Diegelmann
Henryk Deter

Newsletter Anmeldung

Kontakt

+49 611 205 855 0

(Mo. - Fr. 09:00 - 18:00 Uhr)

Antwort Mo. -Fr.

innerhalb von 24 Stunden

Newsletter Anmeldung

Inklusive kostenlosem Buch

Michael Diegelmann
Henryk_Deter

Newsletter Anmeldung

Kontakt

+49 611 205 855 0

(Mo. - Fr. 09:00 - 18:00 Uhr)

Antwort Mo. -Fr.

innerhalb von 24 Stunden

Newsletter Anmeldung

inklusive kostenlosem Buch