Corporate News

zum Archiv

Co-Investor investiert weitere 20 Millionen Euro in TTTech

Frankfurt am Main, 07. März 2019 – Die Co-Investor Gruppe, ein auf den Mittelstand fokussierter Eigenkapitalinvestor, hat sein Investment in die Wiener TTTech Computertechnik AG (in Folge TTTech Group genannt) um weitere 20 Millionen Euro aufgestockt. TTTech Group ist Technologieführer im Bereich robuster Vernetzungsplattformen und Sicherheitssteuerungen. Die Lösungen des Unternehmens werden in der Automobilindustrie, Luft- und Raumfahrt sowie in der industriellen Fertigung (Industrie 4.0) angewendet. TTTech Group verfügt über zahlreiche Kooperationen mit weltweit operierenden Unternehmen und Organisationen und ist unter anderem in Produkten von Airbus, Boeing, dem Windkraftmarktführer Vestas oder im Raumfahrzeug Orion der NASA vertreten.

Die Co-Investor Gruppe, die seit 2006 bei der TTTech Group investiert ist, beteiligte sich mit rund 20 Millionen Euro an der aktuellen Finanzierungsrunde. 12,6 Millionen Euro wurden im Zuge der Kapitalerhöhung, die insgesamt 31,5 Millionen Euro umfasste, gezeichnet. Weitere 7,4 Millionen Euro wurden im Rahmen der Weiterplatzierung eines Anteilspakets investiert. Durch seinen kürzlich ernannten Partner Dr. Ralph Eric Kunz wird die Co-Investor Gruppe ab der nächsten Hauptversammlung im Aufsichtsrat des Unternehmens vertreten sein.

Die Unternehmensgruppe mit Hauptsitz in Wien und weiteren Niederlassungen in Europa, Asien und Nordamerika beschäftigt derzeit mehr als 1.700 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. In der TTTech Group sind mehr als 30 Jahre Entwicklungserfahrung im Bereich zeitgesteuerter Systeme gebündelt, mit der diese im wachsenden Bereich der Echtzeitdatenkommunikation und sicheren Steuerungstechnik punkten kann. Aus dem Geschäftsbereich Automotive entstand 2018 das wichtigste Beteiligungsunternehmen TTTech Auto AG. Neben dem langjährigen Partner AUDI AG sind dort auch Samsung Electronics, die Infineon Technologies AG sowie GE Ventures mit an Bord, um mit der von TTTech Auto entwickelten Sicherheits-Softwareplattform MotionWise die immer greifbarere Vision des (teil)autonomen Fahrens umzusetzen. Im aktuellen Audi A8 und weiteren Modellen der Volkswagen Gruppe ist diese Sicherheitssoftware bereits im Serieneinsatz. Mit dem größten chinesischen Autobauer SAIC wurde kürzlich ein Joint Venture zum Bau von Domänensteuergeräten auf Basis von MotionWise in Schanghai erfolgreich gestartet.

Dr. Ralph Eric Kunz, der als Partner bei Co-Investor für die Transaktion verantwortlich ist, kommentiert die Investition mit folgenden Worten: „Wir freuen uns, dass wir TTTech Group durch das zusätzliche Kapital die Möglichkeit geben, die Position als Technologieführer im Markt weiter zu stärken. Die bei TTTech entwickelten Technologien sowie die langjährige Expertise im Bereich Sicherheit werden derzeit vor allem für die stark wachsenden Zukunftsmärkte Internet of Things und autonomes Fahren nachgefragt. Darüber hinaus verfügt die Unternehmensgruppe über weitere bedeutende und weltweit agierende Kunden und Kooperationspartner wie BMW, HYDAC, Ariane Group, Renesas und NXP. Schließlich profitiert die TTTech Group von einem starken Gründer- und Managementteam mit jahrzehntelanger Erfahrung, das aufgrund eigener Beteiligung einen hohen Anreiz an weiterem profitablen Unternehmenswachstum hat.“

Über Co-Investor

Die Co-Investor Gruppe ist ein auf den deutschsprachigen Mittelstand fokussierter Eigenkapitalinvestor mit Büros in Zürich, Frankfurt am Main und Berlin. Sie geht seit 19 Jahren Direktbeteiligungen ein und unterstützt so den Mittelstand in Wachstumsphasen.

Dabei profitiert Co-Investor von seinem stabilen Netzwerk von Unternehmern, die als Aktionäre der Gruppe und Co-Investoren in die Direktbeteiligungen Anlagekapital zur Verfügung stellen, sowie seinem professionellen Beteiligungsteam. Co-Investor baut auf einem Erfahrungsschatz aus über 50 Unternehmensbeteiligungen auf und verwaltet aktuell 12 aktive Beteiligungen in unterschiedlichen Sektoren. Zu ihren erfolgreichen Beteiligungen gehören unter anderem Euroimmun (verkauft an den US-Laborspezialisten Perkin-Elmer), MOBOTIX (Verkauf im Rahmen des Börsengangs), sowie Amicra (verkauft an den asiatischen Maschinenbauer ASM Pacific Technology Ltd.).

Die Gruppe besteht aus der Co-Investor AG, Zürich, sowie ihren drei hundertprozentigen Tochtergesellschaften, der Co-Investor Deutschland GmbH, der EVP Capital Management AG und der Co-Investor Financial Services GmbH mit Sitz in Frankfurt am Main.

Über TTTech Group

Die TTTech Group besteht aus den international tätigen High-Tech-Unternehmen TTTech Computertechnik AG, TTTech Auto AG und TTControl GmbH. Die Unternehmen bieten Produkte und Dienstleistungen an, die auf hochinnovativer Software und Chip-Technologien und tiefgreifendem Verständnis für digitale Transformation in entscheidenden vertikalen Märkten basieren. Mit Echtzeit-Netzwerkplattformen und Sicherheitssteuerungen trägt TTTech zur Verbesserung der Sicherheit und Zuverlässigkeit in elektronischen Systemen für die Industrie und den Transportsektor bei.

Das Portfolio der TTTech Group hilft dabei, automatisiertes Fahren und das Internet of Things zu verwirklichen. Die TTTech Group stützt sich auf zwanzigjährige Technologieführerschaft mit umfassender Erfahrung in der Zusammenarbeit mit Markführern. TTTech ist Vorreiter in der Entwicklung von deterministischen Ethernet-Technologien und eine treibende Kraft hinter dem IEEE TSN Standard und dem SAE Time-Triggered Ethernet Standard.

Kontakt

Co-Investor Deutschland GmbH
Anna-Louisa-Karsch-Str. 9
10178 Berlin

Dr. Ralph Eric Kunz
Telefon: +49-69-4032597-0
Telefax: +49-69-4032597-49
E-Mail: infoDE@co-investor.com

cometis AG
Unter den Eichen 7
65195 Wiesbaden

Henryk Deter
Telefon: +49-611-2058-5513
Telefax: +49-611-2058-5566
E-Mail: deter@cometis.de

Michael Diegelmann
Henryk Deter

Newsletter Anmeldung

Kontakt

+49 611 205 855 0

(Mo. - Fr. 09:00 - 18:00 Uhr)

Antwort Mo. -Fr.

innerhalb von 24 Stunden

Newsletter Anmeldung

Inklusive kostenlosem Buch

Michael Diegelmann
Henryk_Deter

Newsletter Anmeldung

Kontakt

+49 611 205 855 0

(Mo. - Fr. 09:00 - 18:00 Uhr)

Antwort Mo. -Fr.

innerhalb von 24 Stunden

Newsletter Anmeldung

inklusive kostenlosem Buch