Corporate News

zum Archiv

KROMI Logistik AG: Ulrich Bellgardt zum Aufsichtsratsvorsitzenden gewählt

Hamburg, 12. Januar 2018 – Die KROMI Logistik AG (ISIN: DE000A0KFUJ5), Anbieter ganzheitlicher Werkzeuglogistiklösungen für produzierende Unternehmen, informiert darüber, dass der bisherige stellvertretende Vorsitzende des Aufsichtsrats Herr Ulrich Bellgardt mit sofortiger Wirkung zum neuen Aufsichtsratsvorsitzenden gewählt wurde. Den stellvertretenden Vorsitz des Aufsichtsrats übernimmt der bisherige Vorsitzende Herr Jens Große-Allermann.

Unternehmensprofil:
Die KROMI Logistik AG bietet produzierenden Unternehmen im In- und Ausland ein vollständiges Outsourcing der Versorgung mit Präzisionswerkzeugen („Tool-Management“). Dabei liegt der Schwerpunkt auf technisch anspruchsvollen Zerspanungswerkzeugen (Verschleiß- und Trägerwerkzeuge, z. B. Bohrer) für die Metall- und Kunststoffbearbeitung. KROMI Logistik kombiniert den klassischen Werkzeughandel mit einer dezentralen Werkzeugversorgung durch Ausgabeautomaten im Fertigungsbereich des Kunden und einem IT-basierten Werkzeugmanagement und -controllingsystem. Ziel der Geschäftstätigkeit von KROMI Logistik ist es, nachhaltig die Betriebsmittelversorgung ihrer Kunden insbesondere mit Werkzeugen zu optimieren und die Verfügbarkeit des richtigen Betriebsmittels zur richtigen Zeit am richtigen Ort zu sichern. Die Gesellschaft ist zurzeit an vier Standorten in Deutschland und vier im Ausland (Slowakei, Tschechien, Spanien und Brasilien) präsent sowie in sechs weiteren europäischen Ländern aktiv. KROMI Logistik konzentriert sich bisher mit Vorrang auf Kunden in den Branchen allgemeiner Maschinenbau, Automobilzulieferer, Luft- und Raumfahrt sowie Schiffsmotorenbaubau.

Im Internet unter: www.kromi.de

Kontakt Investor Relations:

cometis AG
Claudius Krause
Tel.: +49 (0)611-205855-28
Fax: +49 (0)611-205855-66
E-mail: krause@cometis.de