Corporate News

zum Archiv

creditshelf Aktiengesellschaft unterzeichnet Unternehmenskaufvertrag zum Erwerb sämtlicher Geschäftsanteile an Valendo

  • Akquisition von Valendo und Kooperation mit finleap zahlen auf alle drei Säulen der creditshelf Strategie ein
  • Ausbau des Kooperationsnetzwerks mit dem in Europa führenden Fintech Ökosystem, erweitertes Produktangebot für creditshelf Kunden, Erweiterung der Risikoanalyse und -überwachung
  • creditshelf jetzt auch im Fintech-Zentrum Berlin präsent

Frankfurt am Main, 18. September 2019 – Die creditshelf Aktiengesellschaft, Pionier im Bereich der digitalen Mittelstandsfinanzierung in Deutschland, hat heute den Unternehmenskaufvertrag zum Erwerb sämtlicher Geschäftsanteile an der Valendo GmbH unterzeichnet. Damit erweitert creditshelf ihre Risikoanalyse-Tools und ihr bestehendes Produktangebot. Fortan kann creditshelf mittelständischen Unternehmen für bestehende und zukünftige Kreditanfragen mit besicherten Krediten eine weitere attraktive Finanzierungslösung anbieten. Die mit der Akquisition einhergehende Kooperation mit dem Fintech Ökosystem finleap bietet attraktive Möglichkeiten für creditshelf, von finleaps Netzwerk zu profitieren.

Dr. Tim Thabe, CEO von creditshelf, kommentiert: “Mit dem Erwerb von Valendo treiben wir gezielt unsere Wachstumsstrategie aus Softwareentwicklung, Kooperationen und einer Erweiterung des Produktportfolios voran. Gleichzeitig erhalten wir Zugang zum führenden Fintech-Standort Berlin und dem dortigen Pool an Talenten. Valendo wird einen wichtigen Teil zur weiteren Etablierung der digitalen Mittelstandsfinanzierung im Markt beitragen.“

„Wir freuen uns sehr, dass die Transaktion nun unterzeichnet ist. Jetzt können wir mit der Umsetzung der gemeinsamen Vorhaben beginnen, die wir über die letzten Wochen konkretisiert haben“, erklärt John v. Berenberg-Consbruch, Geschäftsführer von Valendo.

Nach der Unterzeichnung des Unternehmenskaufvertrags streben beide Parteien einen zeitnahen Abschluss der Transaktion an. Der Kaufpreis für sämtliche Geschäftsanteile der Valendo GmbH in niedriger siebenstelliger Höhe soll in zwei Tranchen beglichen werden. creditshelf hat dabei die Wahl, beide Tranchen im Zuge zweier Sachkapitalerhöhungen zu begleichen.

Michael Diegelmann
Henryk Deter

Newsletter Anmeldung

Kontakt

+49 611 205 855 0

(Mo. - Fr. 09:00 - 18:00 Uhr)

Antwort Mo. -Fr.

innerhalb von 24 Stunden

Newsletter Anmeldung

Inklusive Best-of unseres Besteller Buches.

Michael Diegelmann
Henryk_Deter

Newsletter Anmeldung

Kontakt

+49 611 205 855 0

(Mo. - Fr. 09:00 - 18:00 Uhr)

Antwort Mo. -Fr.

innerhalb von 24 Stunden

Newsletter Anmeldung

Inklusive Best-of unseres Besteller Buches.