Auszeichnungen Frankfurt am Main

Auszeichnungen

2018: PRGN – Best Practice Award Gold

PRGN_Best Practice Awards_2015_DubaiIm Rahmen der jährlichen Herbstkonferenz des Public Relations Global Network (PRGN), dem cometis seit neun Jahren angehört, fand auch in diesem Jahr wieder der PRGN International Best Practice Contest statt. In der Kategorie „Financial Communications, Transactions, Investor Relations“ konnte sich unser cometis-Team mit der Kampagne “Listing the future of e-mobility / Communication in the course of the IPO of AKASOL AG” den begehrten PRGN Best Practice Award Gold sichern. Damit wurde cometis für die erfolgreiche Kommunikation rund um den IPO der AKASOL AG ausgezeichnet. Der in Darmstadt und Langen ansässige Hersteller und Pionier von E-Mobilitäts-Batteriesystemen schaffte im Juni 2018 die Notierung im Regulierten Markt (Prime Standard) der Frankfurter Wertpapierbörse.
In diesem Jahr war die Resonanz auf den PRGN International Best Practice Contest besonders hoch: 29 Agenturen aus dem Public Relations Global Network hatten Fallstudien eingereicht. Insgesamt 106 Einsendungen bewarben sich um 59 Trophäen und Auszeichnungen, von denen 55 am 26. Oktober 2018 im Ghica Victoria Palais in Bukarest verliehen wurden.
Wir gratulieren AKASOL, den beteiligten Banken und unserem gesamten Team zu der großartigen Arbeit!

2017: PRGN – Best Practice Award

PRGN_Best Practice Awards_2015_Kyotocometis gewinnt einen Silber Award beim PRGN International Best Practice Contest für IPO-Kommunikation von CORESTATE
Auf der diesjährigen Herbsttagung des Public Relations Global Network (PRGN) fand die Verleihung der PRGN International Best Practice Contest statt. Für die Kampagne „Finanzkommunikation im Rahmen eines Listings – cometis AG & CORESTATE Capital Holding S.A.“ in der Kategorie „Financial Communications, Transactions, Investor Relations“ wurde unser cometis-Team mit dem PRGN Best Practice Award Silber ausgezeichnet.
Der Preis würdigt die erfolgreiche Kommunikation im Rahmen des Börsengangs der CORESTATE Capital Holding S.A., einem Investment-Manager mit Sitz in Luxemburg, an der Frankfurter Börse. Die cometis AG war für die Entwicklung und Durchführung der gesamten Kapitalmarktkommunikation im Zuge der Notierung an der Frankfurter Wertpapierbörse beauftragt.
Die Preisverleihung fand am 27. Oktober 2017 in Kyoto, Japan, statt.
Wir gratulieren CORESTATE, den beteiligten Banken und unserem Team zu der großartigen Arbeit!

2015: PRGN – Best Practice Award

PRGN_Best Practice Awards_2015_DubaiIm Jahr 2015 wurde die cometis AG erneut mit dem Best Practice Award des Public Relations Global Network (PRGN) ausgezeichnet. In der Kategorie „Financial Communications & Investor Relations“ ist cometis mit dem Gold Award für die erfolgreiche IPO-Kommunikation beim Börsengang der Ferratum Oyj ausgezeichnet worden. Damit würdigte die Jury die strategische Entwicklung und Durchführung der Kommunikationsmaßnahmen sowie die hohe Beratungsqualität in diesem Projekt.

2013: PRGN – Best Practice Award

PRGN_Best Pratice Award_2013Im Jahr 2013 wurde die cometis AG erneut mit dem Best Practice Award des Public Relations Global Network (PRGN) ausgezeichnet. Das Netzwerk zählt zu den weltweit vier führenden Netzwerken für Öffentlichkeitsarbeit. In der Kategorie „Financial Communications & Investor Relations“ konnte man sich gegen andere herausragende Kommunikationsprojekte des international agierenden Netzwerks durchsetzen und sich den Silver Best Practice Award sichern. Gewürdigt wurde damit die erfolgreiche Entwicklung und Umsetzung der Kommunikationsstrategie von cometis zur Anleiheemission der ETERNA Mode Holding GmbH.

2012: PRGN – Best Practice Award

PRGN_Best Pratice Award_2012Die cometis AG ist Mitglied im Public Relations Global Network (PRGN), das zu den weltweit vier führenden Netzwerken für Öffentlichkeitsarbeit gehört. Kunden auf sechs Kontinenten verlassen sich auf das Know-how von rund 50 unabhängigen PR-Unternehmen und mehr als 900 Kommunikationsprofis. Mit den jährlich vergebenen Best Practice Awards werden herausragende Kommunikationsprojekte von Mitgliedern des Netzwerks ausgezeichnet. Im Jahr 2012 gewann cometis erstmals den Best Practice Award in der Kategorie „Financial Communications & Investor Relations“. Ausgezeichnet wurde damit die erfolgreiche Kommunikationsberatung im Projekt „Derby Cycle“, in dem es um die Abwehr einer feindlichen Übernahme ging.

2011: Finalist Deutscher PR-Preis

Internationaler_PR-Preis_FinalistIm Jahr 2011 schaffte es die cometis AG in der Kategorie „Investor Relations / Finanzkommunikation“ erneut ins Finale für den Deutschen PR-Preis. cometis konnte mit der Kampagne „Börsengang mit eingebautem Rückenwind“ für die Derby Cycle AG viele Pluspunkte bei der Jury sammeln und erneut andere namhafte Kampagnen hinter sich lassen.

2009: BIRD – Beste Investor Relations Deutschland

bird_logoIm Jahr 2010 wurde unser Kunde – die Manz Automation AG – mit dem BIRD – Beste Investor Relations Deutschland ausgezeichnet. Das Unternehmen war aus der Leserumfrage der Zeitschrift BÖRSE ONLINE „BIRD 2009“ als Sieger in der Kategorie TecDAX hervorgegangen. Gleichzeitig erreichte Manz in der Gesamtwertung über die Indizes DAX, MDAX, TecDAX und SDAX hinweg unter den 160 größten deutschen börsennotierten Gesellschaften den sechsten Platz mit 67,0 Punkten.

2005: Deutscher PR-Preis

Deutscher_PR-Preis_2005Im Jahr 2005 hat die cometis AG den Deutschen PR-Preis 2005 in der Kategorie „Finanzkommunikation / Investor Relations“ gewonnen. Er stellt die höchste Auszeichnung der Branche im deutschsprachigen Raum dar und wird gemeinsam von der Deutschen Public Relations Gesellschaft e. V. und dem F.A.Z.-Institut ausgeschrieben. Die international besetzte Jury mit führenden Kommunikationsfachleuten aus Wirtschaft, Wissenschaft und Agenturen prämierte damit die strategische und operative Kommunikationsberatung von cometis im Rahmen des Börsengangs der MIFA Mitteldeutsche Fahrradwerke AG im Mai 2004. Im Finale konnte sich cometis gegen die Bayer AG (IPO Lanxess) sowie gegen eine Hamburger PR-Agentur durchsetzen, die für ein Projekt für Fidelity Investments nominiert war.

Michael Diegelmann
Henryk Deter

Newsletter Anmeldung

Kontakt

+49 611 205 855 0

(Mo. - Fr. 09:00 - 18:00 Uhr)

Antwort Mo. -Fr.

innerhalb von 24 Stunden

Newsletter Anmeldung

Inklusive kostenlosem Buch

Michael Diegelmann
Henryk_Deter

Newsletter Anmeldung

Kontakt

+49 611 205 855 0

(Mo. - Fr. 09:00 - 18:00 Uhr)

Antwort Mo. -Fr.

innerhalb von 24 Stunden

Newsletter Anmeldung

inklusive kostenlosem Buch