Corporate News

zum Archiv

KPS AG: Veröffentlichung einer Insiderinformation gemäß Art. 17 MAR

 

Freitag, 02. Dezember 2016

Die KPS AG hat heute über ihre dänische Tochtergesellschaft KPS Consulting A/S einen Kaufvertrag zum Erwerb sämtlicher Anteile an der Saphira Consulting A/S, Virum, Dänemark, unterzeichnet. Der Vollzug der Transaktion erfolgt mit Wirkung zum 5. Januar 2017. Die Saphira Consulting A/S ist ein hochqualifiziertes SAP-Beratungsunternehmen auf dem skandinavischen Markt, kann auf eine ausgezeichnete Referenzbasis verweisen und wurde 2016 durch das renommierte Ranking der Zeitschrift Computerworld als einer der besten IT-Spezialisten in Dänemark ausgezeichnet. Durch den Erwerb baut die KPS-Gruppe ihre marktführende Stellung in Europa als Berater und Dienstleister für Transformationsprojekte im wachstumsstarken Feld der Digitalisierung weiter aus. Der Kaufpreis besteht aus einer fixen und variablen Komponente, über deren Höhe die Parteien jedoch Stillschweigen vereinbart haben.

Der Vorstand

Unterföhring, 2. Dezember 2016

 

Kontakt:

I. Hoyer, KPS AG München
T +49 89 35631-3310
E-Mail: ir@kps.com