Corporate News

zum Archiv

AUTODOC expandiert weiter und bietet nun auch Lkw-Teile an

AUTODOC

Bild: Benutzeroberfläche für Lkw-Teile des deutschen Onlineshops autodoc.de

Berlin, 05.12.2018 – AUTODOC, Benchmark im Onlinehandel für Autoersatzteile in Europa, kündigt nach anhaltendem Wachstum im Kerngeschäft mit Pkw-Teilen nun auch die Erweiterung der Geschäftsaktivitäten auf eine zusätzliche Produktsparte an. Die Berliner eröffnen einen Onlineshop für Lkw-Teile. Das Erfolgskonzept, Kostenvorteile durch die direkte Verbindung zwischen Markenherstellern und Endkunden auf Basis einer herausragenden E-Commerce Plattform zu erzielen, wird konsequent auf Nutzfahrzeuge angewendet.

Neues Angebot preiswerter Lkw-Teile erweitert Zielmarkt

Besitzer von Liefer- und Lastkraftwägen können zukünftig auch auf die Vorzüge des Berliner Unternehmens AUTODOC zurückgreifen. Der Onlinehändler spricht diese Zielgruppe nun über eine eigene Subdomain der bestehenden Onlineshops an. Beispielsweise unter https://lkwteile.autodoc.de/ werden Ersatzteile für Lastkraftwägen und Nutzfahrzeuge wie Unimogs mit einer für diese Fahrzeugtypen optimierten Benutzeroberfläche angeboten. Das Wertschöpfungsprinzip, um hochwertige Ersatzteile anbieten zu können, die sich jeder leisten kann, bleibt das gleiche wie im bereits etablierten Onlinegeschäft mit Autoersatzteilen: Durch den direkten Handel mit Herstellern von Originalersatzteilen und deren Endkunden werden die zusätzlichen Kosten durch Zwischenhändler mit eigenen Gewinnspannen umgangen. Diese Einsparungen werden, in Form von deutlich günstigeren Endpreisen im Vergleich zum lokalen Handel oder zu Vertragswerkstätten, an die Kunden weitergegeben.

Geschäftsführer Alexej Erdle: „Unser Geschäftsmodell ist im Pkw-Bereich bereits sehr erfolgreich, was sich im enormen Wachstum der letzten Jahre niederschlägt. Durch die Expansion in den Markt für Lkw- und Nutzfahrzeugteile bilden wir die Grundlage, um dieses Wachstum auch in der Zukunft fortsetzen zu können und nutzen Skaleneffekte unserer etablierten E-Commerce Plattform.“

Angebot startet mit 100.000 Teilen

Zum offiziellen Start des Onlineshops für Lkw-Teile bietet AUTODOC bereits über 100.000 Teile für 19.000 Lkw-Konfigurationen von 25 Herstellern an. Durch die Nutzung der vorhandenen, leistungsfähigen Infrastruktur in der Logistik und der Präsenz einer hochfrequentierten Onlineplattform ist die Eröffnung des Lkw-Teileshops in allen bisherigen AUTODOC Märkten parallel und zu den gleichen Bedingungen wie im Autoteilehandel möglich. Neben dem oben angeführten Link zur deutschen Website, besteht ein Zugang zum Onlineshop für Lkw-Teile damit auch auf den anderen länderspezifischen Shopseiten. In folgenden Ländern generiert AUTODOC inzwischen Umsätze: Deutschland, Dänemark, Ungarn, Frankreich, Norwegen, Slowakei, Spanien, Finnland, Slowenien, Großbritannien, Schweden, Belgien, Italien, Polen, Estland, Österreich, Tschechien, Lettland, Schweiz, Bulgarien, Litauen, Portugal, Rumänien, Luxemburg, Niederlande und Griechenland. Zum Verkaufsstart werden zunächst kleinere und leichtere Teile angeboten, die über die bestehenden Logistikpartner verschickt werden können. Schon jetzt ist der Shop für Lkw-Teile online erreichbar und hat im Testbetrieb seit November bereits Kunden aus Logistik und Industrie angezogen.

Kontakt

Thomas Casper
Leiter Presse- und Öffentlichkeitsarbeit & Kommunikation
Josef-Orlopp-Straße 55
10365 Berlin
Tel.: +49 (0) 030 2084 78 237
E-Mail: t.casper@autodoc.eu
www.autodoc.de

cometis AG
Dominik Stricker
Tel.: +49 (0) 611 20 585 5-35
E-Mail: stricker@cometis.de
www.cometis.de

 

Über AUTODOC

AUTODOC ist Europas führender Onlinehändler für Autoersatzteile. Als wachstumsstärkstes Unternehmen in dieser Branche mit einem Umsatzwachstum von 114% im Geschäftsjahr 2017 auf 254 Mio. Euro (2016: 119 Mio. Euro) strebt AUTODOC an, seine Position weiter auszubauen. Durch seine erfolgreiche Expansion ist AUTODOC inzwischen neben Deutschland in 25 weiteren europäischen Ländern vertreten. AUTODOC verfolgt einen starken Kundenfokus durch Social Media Aktivitäten, technischen Support in der jeweiligen Landessprache und bedarfsgerechte Sortimentszusammenstellung mit derzeit knapp 2,5 Mio. Produkte von 420 Markenherstellern für 119 Automarken. Von Bremsanlagen über Karosserieteile, Stoßdämpfer und Federn, Auspuffanlagen, Innenraumelementen, Lenkungen und Kupplungen bis hin zu Klimaanlagen, Heizungen, Reparatursätzen und Motorenöl bietet der Onlinehändler ein breites Angebot. Im Juni 2018 feierte das Unternehmen sein 10-jähriges Jubiläum. Die AUTODOC GmbH hat ihren Sitz in Berlin und ist zu 100% inhabergeführt.