Ad-Hoc-Mitteilung

zum Archiv

creditshelf AG übernimmt Lending-Plattform Main Funders und
vereinbart Kooperation mit Commerzbank AG

Frankfurt am Main, 30. April 2019 – Die creditshelf Aktiengesellschaft (WKN A2LQUA, ISIN
DE000A2LQUA5, Börsenkürzel CSQ) übernimmt die Finanzierungsplattform Main Funders der
Commerzbank AG. Der Plattformgedanke von Main Funders entspricht der Strategie von creditshelf,
potenzielle Investoren mit mittelständischen Unternehmen zusammenzubringen.

In diesem Zuge haben creditshelf und die Commerzbank eine grundlegende Vereinbarung über eine
Kooperation getroffen. Die Vereinbarung sieht eine Zusammenarbeit im Bereich der Kreditvergabe vor.
Die Commerzbank wird ausgewählte Kreditanfragen, die bisher dem Profil von Main Funders
entsprochen haben, an creditshelf vermitteln.

creditshelf tritt im Rahmen der Kreditkooperation mit dem Interessenten in Kontakt und entscheidet
nach erfolgter Prüfung, ob das jeweilige Kreditprojekt auf der Plattform von creditshelf eingestellt wird.
Voraussetzung ist die Erlaubnis des potenziellen Kreditnehmers. Im Gegenzug soll die Commerzbank
von creditshelf bei erfolgreicher Vermittlung eines Kreditprojekts eine einmalige Vermittlungsprovision
erhalten. Die Parteien streben in 2019 ein ausgereichtes Kreditvolumen im höheren zweistelligen
Millionenbereich an.

Kooperationen mit Banken sind ein wichtiger Teil der creditshelf-Wachstumsstrategie, die sich
mittelfristig ein jährliches Volumen von 500 Millionen Euro ausgereichter Kredite zum Ziel gesetzt hat.

Michael Diegelmann
Henryk Deter

Newsletter Anmeldung

Kontakt

+49 611 205 855 0

(Mo. - Fr. 09:00 - 18:00 Uhr)

Antwort Mo. -Fr.

innerhalb von 24 Stunden

Newsletter Anmeldung

Inklusive Best-of unseres Besteller Buches.

Michael Diegelmann
Henryk_Deter

Newsletter Anmeldung

Kontakt

+49 611 205 855 0

(Mo. - Fr. 09:00 - 18:00 Uhr)

Antwort Mo. -Fr.

innerhalb von 24 Stunden

Newsletter Anmeldung

Inklusive Best-of unseres Besteller Buches.