Corporate News

zum Archiv

Automobilzulieferer SUNSTAR Engineering expandiert in Europa

  • SUNSTAR Engineering investiert rund 20 Mio. € und eröffnet heute einen neuen Produktionsstandort in Rain am Lech (Bayern). Damit sollen rund 50 neue Arbeitsplätze in der Region entstehen.
  • Die neue Niederlassung in Deutschland wird Kleb- und Dichtstoffe für die europäische Automobilindustrie produzieren und weiterentwickeln.

Rain am Lech, 2. Oktober 2019 – SUNSTAR Engineering, die Industriesparte der SUNSTAR Gruppe, eröffnet heute einen neuen Produktionsstandort mit Entwicklungszentrum in Rain am Lech. Damit baut SUNSTAR seine Präsenz in Deutschland als Schlüsselmarkt für die Automobilindustrie weiter aus. Die neue Niederlassung wird Kleb- und Dichtstoffe für die Automobilindustrie produzieren und weiterentwickeln. In Europa ist SUNSTAR bisher hauptsächlich für seine Mundpflegemarken GUM® und GUIDOR® bekannt. Das Geschäft von SUNSTARs Industrial Business Group war bislang auf Asien und Amerika ausgerichtet. Das Unternehmen hat über 40 Jahre Erfahrung im Automobilbereich und ist mit Werken in Japan, Singapur, Thailand, China und den USA einer der größten Lieferanten für die japanischen Automobilhersteller, vor allem Toyota, Honda und Nissan.

Das neue Werk in Rain am Lech hat eine Nutzfläche von 4.700 m2. Neben den Produktionsanlagen entstehen in Rain am Lech auch ein Entwicklungs- und Kundentestzentrum. Von hier aus wird SUNSTAR Produkte für die Automobilindustrie herstellen und den europäischen Markt beliefern. Dazu ist Rain am Lech in Bayern aufgrund der Nähe zu den deutschen Premiumherstellern BMW, Audi oder Daimler der passende Standort.

Mutsuhisa Miyamoto, CEO der Industrial Business Group bei SUNSTAR: „Europa mit seinen führenden Automobilherstellern hat den höchsten Entwicklungsstand bei Kleb- und Dichtstofftechnologien für Kraftfahrzeuge. Wir wollen unsere Produkte und Technologie in diesem kompetitiven Umfeld weiterentwickeln und Teil der europäischen Automobilindustrie werden.”

Die Eröffnung des neuen Standorts wird sich auch positiv rund um die Gemeinde Rain am Lech auswirken. Neben Investitionen von 20 Mio. € sind 50 neue Arbeitsplätze vorgesehen. Yoshihiro Nakata, Managing Director der SUNSTAR Engineering Europe GmbH, erklärt: „Mit unserem neuen Standort sind Arbeitsplätze, Gewerbesteuereinnahmen, weitere Investitionen in der nahen Zukunft sowie soziale Unterstützung verbunden. Wir sind stolz, Rain am Lech in Bayern unser neues Zuhause zu nennen.”

Eine neue Generation von Klebstoffen für die neuen Anforderungen in der Automobilindustrie

Um den aktuellen und zukünftigen Umweltanforderungen gerecht zu werden, fordern viele Automobilhersteller leichtere Materialien im Fahrzeugbau. SUNSTAR Engineering unterstützt diese Entwicklung mit neuen Strukturklebstoffen, die gleichzeitig die Steifheit erhöhen, das Crashverhalten optimieren und Geräusche dämpfen. Auf diese Weise wird nicht nur die Stabilität des Fahrzeugs, sondern auch der Komfort der Fahrer und Mitfahrer verbessert.

ÜBER SUNSTAR ENGINEERING
SUNSTAR Engineering ist die Industriesparte der SUNSTAR Gruppe und bietet nachhaltige Lösungen, um die Sicherheit im Automobilbau zu erhöhen und gleichzeitig einen Beitrag für gesunde Lebensbedingungen zu leisten. Mit den Marken Braking, Sunstar und Penguin stellt SUNSTAR zudem High-Performance-Teile für Motorräder her, wie zum Beispiel Bremsen oder Kettenräder, sowie Klebstoffe, Dichtungen und Beschichtungen. Diese werden in unterschiedlichen Phasen der Fertigung eingesetzt. Darüber hinaus tragen Penguin®-Dichtstoffe bei Gebäuden dazu bei, neue Architekturen ohne die gesundheitlichen Nebenwirkungen herkömmlicher Innenraumprodukte zu schaffen.

ÜBER DIE SUNSTAR GRUPPE
SUNSTAR gehört im Bereich der Mundpflege zu den zehn führenden Unternehmen der Welt. Ihre wichtigen Marken sind G.U.M., Butler und Ora2 bei vorbeugenden Produkten, sowie GUIDOR im therapeutischen Bereich. Das Unternehmen wurde 1932 ursprünglich zur Herstellung und Vermarktung von Gummiklebstoffen für Fahrradreifen und Metallrohre gegründet. In den letzten Jahrzehnten wurden weitere Geschäftsbereiche aufgebaut. Heute ist SUNSTAR eines der weltweit führenden Unternehmen im Bereich Mund- und Körperpflege sowie ein wichtiger Player in den Bereichen Health & Beauty Care, Umwelt und Lebensqualität. Zudem ist das Unternehmen weltweit führend bei Klebeprodukten für die Automobilindustrie (Geschäftsbereich „Safety Support & High Technology“). Die Produkte und Dienstleistungen werden in über 90 Ländern vertrieben. Die 4.000 Beschäftigten erwirtschaften einen Jahresumsatz von über CHF 1,3 Milliarden. SUNSTAR will die Gesundheit und das Wohlbefinden der Menschen verbessern. Dazu bietet das Unternehmen Produkte und Dienstleistungen an, die den Menschen weltweit in den Bereichen Gesundheit, Schönheit, Komfort und Sicherheit nutzen.

Pressekontakt:
Elena Alcalde
PR and Corporate Communications Specialist
elena.alcalde@ch.sunstar.com
+34 669 589 266

Michael Diegelmann
Henryk Deter

Newsletter Anmeldung

Kontakt

+49 611 205 855 0

(Mo. - Fr. 09:00 - 18:00 Uhr)

Antwort Mo. -Fr.

innerhalb von 24 Stunden

Newsletter Anmeldung

Inklusive Best-of unseres Besteller Buches.

Michael Diegelmann
Henryk_Deter

Newsletter Anmeldung

Kontakt

+49 611 205 855 0

(Mo. - Fr. 09:00 - 18:00 Uhr)

Antwort Mo. -Fr.

innerhalb von 24 Stunden

Newsletter Anmeldung

Inklusive Best-of unseres Besteller Buches.