News und Studien cometis AG, Frankfurt am Main

Serie „IPOs & IBOs im Blickpunkt“ – 01/2018

IPOs & IBOs im Blickpunkt 01/2018Wiesbaden, 14. Juni 2018 – Schon Ende 2017 wurde in Kapitalmarktkreisen prognostiziert, dass Deutschland 2018 womöglich vor dem besten Jahr für Börsengänge seit der Dotcom-Blase zur Jahrtausendwende stehe. Seit Jahresbeginn haben bereits acht deutsche Unternehmen erfolgreich den Sprung an die Börse geschafft. Unter anderem die Siemens-Medizintechnik-Tochter Siemens Healthineers. Mit einem Erlös von 4,2 Milliarden Euro ist das Unternehmen die viertgrößte Neuemission in Deutschland seit dem Jahr 2000. Mitte Juni soll Siemens Healthineers in den TecDAX aufsteigen. Nicht nur die Siemens Tochter, auch die Tochter der Deutschen Bank, die DWS, ist 2018 erfolgreich an der Börse gestartet. Der Emissionserlös lag im März diesen Jahres bei 1,4 Milliarden Euro anstatt der ursprünglich erhofften zwei Milliarden Euro.
Grund zur Freude hatte auch die Dermapharm Holding SE. Ungeachtet des schwierigen Marktumfelds und der zum Börsenstartzeitpunkt herrschenden Verunsicherung an den Finanzmärkten hat das Unternehmen seinen Börsengang in trockene Tücher gebracht. Insgesamt erzielte Dermapharm mit dem Börsengang 377 Millionen Euro. Darüber hinaus planen derzeit weitere IPO-Kandidaten den Gang auf das Börsenparkett. Am 05. Juni erst hat die Akasol GmbH verkündet, dass man sich in Darmstadt auf einen Börsengang im Juni vorbereitet. Akasol stellt Hochleistungs-Batteriesysteme für Busse und Nutzfahrzeuge her. Dass diese Branche an der Börse gut funktioniert haben wir 2017 bereits bei der Batteriefirma Voltabox gesehen, die ein strahlendes Börsendebüt feierte und mit kräftigen Kursgewinnen an der Frankfurter Börse gestartet ist.

Mit cometis immer gut beraten

Wenn auch Sie einen Börsengang planen oder noch Unterstützung bei Ihrem IPO benötigen, dann ist die cometis AG Ihr zuverlässiger Partner für Ihre IPO Kommunikation. Informieren Sie sich im Bereich IPO auf unserer Webseite über unser breites Leistungsspektrum in der IPO Kommunikation.