Ad-Hoc-Mitteilung

zum Archiv

Veröffentlichung einer Insiderinformation nach Artikel 17 der Verordnung (EU) Nr. 596/2014

Anpassung des Jahresausblicks für das Geschäftsjahr 2019/2020

Hamburg, 15. Mai 2020 – Die KROMI Logistik AG passt die Umsatz- und Ergebnisprognose für das Geschäftsjahr 2019/2020 an.

Bedingt durch die Auswirkungen der Corona-Pandemie auf die globale Wirtschaft und die deutlich geringeren Produktionslevel der Kunden im April, die auch bis Geschäftsjahresende zum 30.06.2020 nicht auf das prognostizierte Niveau zurückkehren dürften, kann das Umsatz- und Ergebnisziel nicht erreicht werden.  Auf Basis der aktuell verfügbaren Informationen ist von einem Umsatzrückgang gegenüber dem Vorjahreszeitraum im einstelligen Prozentbereich auszugehen. Das operative Betriebsergebnis (EBIT) wird in Folge der frühzeitig eingeleiteten Einsparungsmaßnahmen gegenüber der letzten Prognose nur geringfügig sinken und leicht negativ erwartet.

<Ende der Ad-hoc-Mitteilung>

Michael Diegelmann
Henryk Deter

Newsletter Anmeldung

Kontakt

+49 611 205 855 0

(Mo. - Fr. 09:00 - 18:00 Uhr)

Antwort Mo. -Fr.

innerhalb von 24 Stunden

Newsletter Anmeldung

Inklusive Best-of unseres Besteller Buches.

Michael Diegelmann
Henryk_Deter

Newsletter Anmeldung

Kontakt

+49 611 205 855 0

(Mo. - Fr. 09:00 - 18:00 Uhr)

Antwort Mo. -Fr.

innerhalb von 24 Stunden

Newsletter Anmeldung

Inklusive Best-of unseres Besteller Buches.